Trendlexikon

Hässlich und unfickbar? 8 Datingtipps für Tageslichtuntaugliche

  1. Vergiss Maybelline und Sephora, bei dir hilft nur noch das Zeug, das Bestatter zum Leichenschminken benutzen. Wasserfest und langanhaltend. Geheimtipp: gleich noch einen Termin zum Probeschminken beim Bestattungsinstitut in deiner Nähe vereinbaren!
  2. Freunde suchen, die hässlicher sind als du. Sie müssen keine Komplettkatastrophen sein (peinlich!), sollten aber in einigen Körperregionen gegen dich abstinken. Merke dir einfach die Abkürzung FAT (Fresse, Arsch, Titten).
  3. Frisch von den Laufstegen in Mailand, Paris und Gelsenkirchen kommt der Look, der auch dir einen Gefallen tun wird. Verwuschelte Haare, den Schlüpfer auf halb Acht, DIY Knutschflecke und fertig ist der zervögelte Walk of Shame Look. Wenn alle denken, du wurdest gefickt, dann wirkst du auch nicht mehr unfickbar. Fake it till you make it. Gemeintipp: Wer noch dicker auftragen will, darf sich auch gerne ein zerfleddertes Kondom in das Haargestrüpp stecken. Classy as fuck.
  4. Die “Ich bin der hässliche Zwilling” Ausrede. Schnuckeligen Typen in der Schlange bei Kentucky Fried Chicken erspäht? Und du siehst schon wieder aus wie ein misslungenes Picassogemälde in Juicy Jogginghose und Damenbart? Dann trau dich, sag hallo und steck ihm deine Nummer zu mit den Worten: “meine süße Zwillingsschwester will dich kennenlernen, hier ist IHRE Nummer” und zeigst ihm ein durchgefiltertes Instagramfoto von dir, das dir kein bisschen ähnlich sieht. Falls ein Date zustande kommt, musst du dich nur etwas anstrengen und dein Äußeres auf das Filterlevel bringen (siehe Tipp Nr. 1 und 6) Tricky!
  5. Du bist tageslichtuntauglich? Dann eliminiere das Tageslicht! Stell deinen Schlafrhythmus um und verlege deine kompletten Aktivitäten in die Nacht. Wer braucht schon Vitamin D, wenn du Vitamin Dick haben kannst. Verwandle dich in einen Vampir (auf Knobi verzichtest du hoffentlich sowieso schon). Egal, wo du steckst, bei dem ersten Sonnenstrahl machst du dich auf traditionelle Weise aus dem Staub. Poof und weg. Denn wie bei Cinderella, verfliegt auch bei dir der Zauber. Nur dass du der Kürbis bist. Toptipp: Selbstbräuner benutzen. Und wer sich für besonders witzig hält- Humor liegt bei den Datingsanforderungen auf Platz 1- darf sich auch gerne künstliche Vampireckzähne einsetzen. Verrucht!
  6. Schönheitschirurgen im Ostblock aufsuchen. Etwas kostengünstiges Geschnibbel hier und da und du siehst aus wie Melania. Geheimtipp: Strohhalm mitnehmen, falls das Gesicht danach unbeweglich bleibt.
  7. Wer sagt denn, dass man sich nur optisch operieren lassen kann? Schneller und einfacher ist die klassische IQ-Verkleinerung. Als hohle Nuss bemerkt man nicht mal, dass man wie eine Kackbratze aus der ranzigsten Ecke vom Ballermann aussieht. Und wer sich selbst liebt, der wird auch von anderen geliebt. Toptipp: Da ein wenig oder vielleicht auch etwas mehr Hirnmasse entnommen wird, freut sich auch die Waage! Genial! Der IQ und das Gewicht sinkt, die Libido steigt. Rawr.
  8. Und wenn alle Stricke reißen: Kopf rasieren und zwei Katzen namens Muffin und Cupcake kaufen. Aber hässliche, du kannst nicht von jeder Pussy unterbuttert werden. Und auf die neue Staffel von Orange is the new black warten
Advertisements
Standard